Back to Top

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN


Die Lange Nacht der Wissenschaften (abgekürzt: LNdW) ist eine inzwischen etablierte Form der Öffentlichkeitsarbeit.

Auf diese Weise präsentieren sich an größeren Wissenschaftsstandorten in Deutschland die lokalen wissenschaftlichen Einrichtungen mit Einblicken in ihre Forschungsschwerpunkte.


Auch 2020 werden wir mit dem Forschergarten auf dem Campus Berlin-Buch und an der TU dabei sein.